MA Shops Muenzen Coins Startseite  |  Neu Registrieren  |  Mein Kundenkonto Login |  Garantie |  Impressum |  Hilfe
Armin Michael Kohlross - Shop

English coins  USA Coins  France  Nederlands munten  Spanish  Japan  Russian  Deutsch Muenzen   Singapore    
Startseite des Shops | SSL (SSL Info) | Neuzugänge | Impressum | AGB
Warenkorb - Zum Bestellformular


Info Info: Suche mit *

Geben Sie ein Teilwort und einen * als Platzhalter am Anfang oder Ende ein.
0 Artikel im Warenkorb
Alle unsere Preise enthalten die gesetzlich vorgeschriebene Mehrwertsteuer und verstehen sich zzgl. Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren

Wichtige Hinweise

Unser Angebot ist freibleibend. Lieferung, Zwischenverkauf und Irrtum vorbehalten. Eine Lieferverpflichtung besteht nicht. Ein Vertrag kommt erst mit der Zusendung einer Vorausrechnung oder einer schriftlichen Lieferbestätigung durch den Versender zustande. Die automatisch generierte Bestellinformation gilt nicht als Auftragsbestätigung beziehungsweise Vorausrechnung. Bitte warten Sie vor einer Zahlung immer unsere Auftragsbestätigung beziehungsweise (Voraus-)Rechnung ab.

Preise bei Edelmetallen/Anlagemünzen

(Beachten Sie besonders bei der Bestellung von Anlagemünzen das spezielle Widerrufsrecht nach § 312d Abs. 4 Ziff. 6 BGB!)

Gold, Silber, Platin und Palladium sind aktuell großen Preisschwankungen unterworfen. Es gelten daher immer die aktuellen Tagespreise (bei Interesse bitte erfragen). Ein Verkauf unter den aktuellen Edelmetallpreisen (gem. London-Fixing Preis) ist nicht möglich. Alle Preise in EURO, incl. Mehrwertsteuer, plus Versandkosten. Alle Artikel die in der Preisauszeichnung mit "0,00 EUR" oder in der Artikelanzahl mit "0" notiert sind, sind aktuell nicht lieferbar (vergriffen, ausverkauft, oder für die Aufnahme in unser Lieferprogramm vorgesehen). Die Abbildungen und Beschreibungen dienen lediglich als unverbindliche Sammlerinformation. Diese Artikel können nicht bestellt werden.

Die Lieferung erfolgt an unbekannte Kunden, Erstbesteller und bei Lieferung ins Ausland nur per Vorauskasse. Bei Angabe von nachprüfbaren Referenzen kann die Lieferung auf Rechnung erfolgen. An bekannte Kunden erfolgt die Lieferung auf Rechnung, zahlbar netto sofort nach Erhalt.

Andere Liefer- bzw. Zahlungswünsche/arten können nach vorheriger, schriftlicher Vereinbarung erfolgen. Speziell Teilzahlungswünsche sind bei größeren Bestellsummen möglich.

Hinweis zur Bezahlmöglichkeit "PAYPAL"

Zahlungen innerhalb des EU-Raumes erbitten wir bevorzugt per Banküberweisung auf unser Bankkonto. Sollten Sie die Zahlung per Paypal wünschen berechnen wir 5% Aufschlag für anfallende Paypal-Gebühren. Bitte informieren Sie uns VOR Ihrer Paypal-Zahlung diesbezüglich, damit wir Ihnen den fälligen Gesamtbetrag mitteilen können.

Die Ware bleibt bis zur völligen Bezahlung unser Eigentum.

Widerrufsrecht

Der Kunde kann seine Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angaben von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn dem Kunden die Sache vor Fristablauf überlassen wird – durch Rückgabe der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, nicht jedoch vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Herrn Armin Michael Kohlross
Reuterweg 10
35708 Haiger

E-Mail: info@kohlross.de

Widerrufsfolgen

Im Falle des wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und gegebenenfalls gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Kann der Kunde die empfangene Ware ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, muss er insoweit gegebenenfalls Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie dem Kunden etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung muss der Kunde keinen Wertersatz leisten. Paketversandfähige Sachen sind auf Gefahr des Unternehmers zurückzusenden. Der Kunde hat die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Sache der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenen Sache einen Betrag von 40,00 EUR nicht übersteigt oder wenn der Kunde bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht hat. Anderenfalls ist die Rücksendung für den Kunden kostenlos. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei dem Kunden abgeholt. Ver-pflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für den Kunden mit der Absendung seiner Widerrufserklärung oder der Sache, für den Unternehmer mit deren Empfang.

Besondere Hinweise

Ihr Widerrufsrecht erlischt bei einem Fernabsatzvertrag über Dienstleistungen gem. § 312 d BGB vorzeitig, wenn der Unternehmer mit der Ausführung der Dienstleistung mit der ausdrücklichen Zustimmung des Kunden vor Ende der Widerrufsfrist begonnen hat oder der Kunde diese selbst veranlasst hat.

§ 312d Widerrufs- und Rückgaberecht bei Fernabsatzverträgen

(1) Dem Verbraucher steht bei einem Fernabsatzvertrag ein Widerrufsrecht nach § 355 zu. Anstelle des Widerrufsrechts kann dem Verbraucher bei Verträgen über die Lieferung von Waren ein Rückgaberecht nach § 356 eingeräumt werden.
(2) Die Widerrufsfrist beginnt abweichend von § 355 Abs. 3 Satz 1 nicht vor Erfüllung der Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 des Einführungsgesetzes zum Bürgerlichen Gesetzbuche, bei der Lieferung von Waren nicht vor deren Eingang beim Empfänger, bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung und bei Dienstleistungen nicht vor Vertragsschluss.
(3) Das Widerrufsrecht erlischt bei einer Dienstleistung auch dann, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf ausdrücklichen Wunsch des Verbrauchers vollständig erfüllt ist, bevor der Verbraucher sein Widerrufsrecht ausgeübt hat.
(4) Das Widerrufsrecht besteht, soweit nicht ein anderes bestimmt ist, nicht bei Fernabsatzverträgen

1. zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfalldatum überschritten würde,
2. zur Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger vom Verbraucher entsiegelt worden sind,
3. zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierten, es sei denn, dass der Verbraucher seine Vertragserklärung telefonisch abgegeben hat,
4. zur Erbringung von Wett- und Lotterie-Dienstleistungen, es sei denn, dass der Verbraucher seine Vertragserklärung telefonisch abgegeben hat,
5. die in der Form von Versteigerungen (§ 156) geschlossen werden,
6. die die Lieferung von Waren oder die Erbringung von Finanzdienstleistungen zum Gegenstand haben, deren Preis auf dem Finanzmarkt Schwankungen unterliegt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat und die innerhalb der Widerrufsfrist auftreten können, insbesondere Dienstleistungen im Zusammenhang mit Aktien, Anteilen an offenen Investmentvermögen im Sinne von § 1 Absatz 4 des Kapitalanlagegesetzbuchs und anderen handelbaren Wertpapieren, Devisen, Derivaten oder Geldmarktinstrumenten, oder
7. zur Erbringung telekommunikationsgestützter Dienste, die auf Veranlassung des Verbrauchers unmittelbar per Telefon oder Telefax in einem Mal erbracht werden, sofern es sich nicht um Finanzdienstleistungen handelt.

(5) Das Widerrufsrecht besteht ferner nicht bei Fernabsatzverträgen, bei denen dem Verbraucher bereits auf Grund der §§ 495, 506 bis 512 ein Widerrufs- oder Rückgaberecht nach § 355 oder § 356 zusteht. Bei Ratenlieferungsverträgen gelten Absatz 2 und § 312e Absatz 1 entsprechend.
(6) (weggefallen)

WICHTIG: Widerruf und Rückgaberecht bei Anlagemünzen

Gemäß § 312d Abs. 4 Ziff. 6 BGB besteht kein Widerrufsrecht bei der Lieferung von Waren, deren Preis auf dem Finanzmarkt Schwankungen unterliegt, auf die der Unternehmer (Verkäufer) keinen Einfluss hat. Hierzu zählen auch Edelmetalle (Münzen und Barren) die aufgrund ihres Edelmetallgehaltes zu Kapitalzwecken erworben werden.

Eigentumsvorbehalt

Alle Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des Unternehmers.

Aufrechnungsverbot

Der Kunde ist zur Aufrechnung nicht berechtigt, es sei denn, die Gegenforderungen sind von dem Unternehmer unbestritten oder rechtskräftig festgestellt.

Datenschutz

Der Unternehmer verwendet die vom Kunden mitgeteilten personenbezogenen Daten ( z.B. Name, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse) lediglich zur Abwicklung der Bestellung und sonstiger vertraglicher Beziehungen zum Kunden. Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden gespeichert und im Rahmen der Bestellabwicklung gegebenenfalls an mit dem Unternehmer verbundene Dienstleistungspartner weitergegeben. Alle perso-nenbezogenen Daten werden streng vertraulich behandelt und schützwürdige Belange entsprechend den gesetzlichen Vorgaben berücksichtigt.

Hinweis auf die Verpackungsordnung

Der Unternehmer ist gemäß der Regelungen der Verpackungsverordnung dazu verpflichtet, Verpackungen seiner Produkte, die nicht das Zeichen eines Systems der flächendeckenden Entsorgung (wie etwa dem "Grünen Punkt" der Duales System Deutschland AG) tragen, zurückzunehmen und für deren Wiederverwendung oder Entsorgung zu sorgen.

Zur weiteren Klärung der Rückgabe wird der Kunde gebeten, sich bei solchen Produkten mit dem Onlineshop Armin Michael Kohlross, Reuterweg 10, 35708 Haiger, Telefon: 02771 / 41546, Telefax: 02771 / 36740, E-Mail: info@kohlross.de, in Verbindung zu setzen. Der Unternehmer nennt dem Kunden sodann eine kommunale Sammelstelle oder ein Entsorgungsunternehmen in der Umgebung des Kunden, das die Verpackungen kostenfrei entgegennimmt. Sollte dies nicht möglich sein, hat der Kunde die Möglichkeit, die Verpackung an den Onlineshop Armin Michael Kohlross, Reuterweg, 35708 Haiger zu schicken. Die Verpackungen werden von dem Unternehmer wieder verwendet oder gemäß der Bestimmungen der Verpackungsverordnung entsorgt.

Zur besonderen Beachtung:  Gegenstände des Dritten Reichs - NS-Symbole - nach § 86a StGB.

Solange der Käufer sich nicht gegenteilig äußert, versichert er, dass er die erworbenen Gegenstände aus der Zeit des III. Reichs nur zu Zwecken der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, der Aufklärung oder Berichterstattung über die Vorgänge des Zeitgeschehens oder der militärhistorischen und uniformkundlichen Forschung erwirbt.
Wir bieten diese Gegenstände nur unter diesen Bedingungen an. Mit der Bestellung von Gegenständen die mit Symbolen/ Emblemen des Dritten Reichs versehen sind, verpflichtet sich der Käufer dazu, diese Dinge für historisch- wissenschaftliche Zwecke zu erwerben und sie in keiner Weise propagandistisch, insbesondere im Sinne des § 86a StGB zu nutzen.

Mit der Abgabe einer Bestellung werden unsere Geschäftsbedingungen anerkannt.

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich!

Schlussbestimmungen

Nebenabreden oder sonstige Vereinbarungen der Vertragsparteien bedürfen der Schriftform, ebenso die Aufhebung dieses Schriftformerfordernisses. Auf den Vertrag finden ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Ist der Kunde ein Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich rechtliches Sondervermögen, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle sich aus oder in Verbindung mit dem Vertragsverhältnis ergebenden Ansprüche der Sitz des Unternehmers.

Stand 05/2013

Alle unsere Preise enthalten die gesetzlich vorgeschriebene Mehrwertsteuer und verstehen sich zzgl. Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren

Startseite des Shops | Ihr Warenkorb | AGB | Datenschutzerklärung | Garantie | Wein Shop Weine | Bordeaux Wein

Copyright ® 2001-2014, MA-SHOPS.de Muenzen MA-SHOPS.com Coins Muenzauktion.com Münzen. All Rights Reserved. Designated trademarks and brands are the property of their respective owners.